Bei der Planung, ein modernes Interieur mit vielen verschiedenen Texturen und Farben zu schaffen, kann ein Navajo-Teppich Dinge zusammenbinden. Hier verleiht der Teppich im Kelim-Stil einem ansonsten rein zeitgenössischen Interieur einen volkstümlichen Akzent. Navajo Textilien waren ursprünglich utilitaristische Decken für die Verwendung als Umhänge, Kleider, Satteldecken und ähnliche Zwecke. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts begannen Weber, Teppiche für den Tourismus und Export herzustellen. Typische Navajo Textilien haben starke geometrische Muster. Es handelt sich um ein flaches, mit Wandteppich gewebtes Textil, das ähnlich wie die Kelims Osteuropas und Westasiens hergestellt wird, aber mit einigen bemerkenswerten Unterschieden. In Navajo Weben, die Schlitzwebtechnik in Kelims üblich wird nicht verwendet, und die Kettung ist eine kontinuierliche Länge des Garns, nicht über die Weberei als Fransen. Händler aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert förderten die Übernahme einiger Kelimmotive in Navajo-Designs. Der Teppich auf dem Gelände ist mit raffinierten Ornamenten dekoriert. Es besteht aus dickem Teppich und ist mit Anti-Rutsch-Pad ausgestattet.

Verleiht jedem Zimmer Frische und Modernität. Erhältlich in verschiedenen Farben und Mustern, sind diese Navajo Teppiche ein wirklich wunderbares Beispiel für handgefertigte Meisterwerke. Geeignet für fast jede Art von Interieur, werden sie einen lebendigen Akzent hinzufügen, wo immer sie erscheinen. Zeitgenössische Rand-Kinderzimmer in grau, verwendet neben Elementen von hellgelb, um die Ecken mit weniger natürlichem Licht aufzuhellen. Die Einrichtung spielt mit Mustern: Zebrastreifen Teppich, Punkte Krippe Bettwäsche, gestreifte Wandkunst… Viele von ihnen sind hier anwesend. Diese randlosen Muster, die allgemein als Modern Crystal Teppiche bekannt sind, kombinieren oft vegetale und anlinefarbene Farben in Braun-, Gelb- und Terrakottatönen mit natürlichen Grau- und Weißtönen. New Wave Alliance Area RugEs ist ein neuer Wellen-Allianz-Bereich Teppich, der ein erstaunliches, buntes und geometrisches Muster hat.

Es ist perfekt für Studio-Wohnung, Büroräume, Schlafzimmer, Wohnzimmer und vieles mehr. Es sieht gut aus in jedem Raum. Dieser Stammes-Stern-Muster-Teppich schafft in einer Art Kunst auf dem Boden. Die rundum südwestlichen Farben von Braun, Beige, Ziegel und Olivgrün erinnern an die Farben der Natur. Die Flachwebenkonstruktion aus 100% Lammwolle. Selbst das Konzept der Grenze selbst, meist in zwei oder drei Schichten mit mindestens einer in einem geometrischen Muster, ist wahrscheinlich auf orientalisches Teppichdesign zurückzuführen.