Handelsstreitigkeiten werden definiert als Meinungsverschiedenheiten und Konflikte, die sich aus Fragen außerhalb der Bestimmungen dieses Tarifvertrags zwischen der Nationalen Union und der Geschäftsführung ergeben können. – Machen Bedrohung / Kommentare über Arbeitsplatzsicherheit ohne Grundlage; Ein Tarifvertrag gilt für Ihr Arbeitsverhältnis, wenn Sie Mitglied der Gewerkschaft sind, wenn Ihr Arbeitgeber Mitglied des Arbeitgeberverbandes ist und die Gewerkschaft und der Arbeitgeberverband einen Tarifvertrag ausgehandelt haben. Ein Tarifvertrag gilt auch, wenn in Ihrem Arbeitsvertrag darauf Bezug genommen wird oder Ihr Arbeitgeber einer Branche angehört, in der allgemein verbindliche Tarifverträge gelten (z.B. Gebäudereinigung, Sicherheitsdienste und andere). Fragen Sie die Beratungsstelle Für Faire Integration, ob für Sie ein Tarifvertrag gilt. Sleeping On Duty – Ein Mitarbeiter schläft im Dienst, was einen Kompromiss für die Sicherheitsabläufe des Kunden oder Unternehmens sowie eine Gefahr für sich selbst darstellt. b) Die Union ist verpflichtet, dem Unternehmen dokumentarische Beschlüsse über Vereinbarungen vorzulegen, die auf nationaler und einheimischer Ebene getroffen wurden, bevor solche Abzüge vorgenommen werden. Ein Tarifvertrag ist ein Tarifvertrag über Arbeitsbedingungen wie Löhne und Feiertage zwischen einem Unternehmen und einer Gewerkschaft (“unternehmensspezifischer Tarifvertrag”) oder zwischen dem Arbeitgeberverband für eine bestimmte Branche und der Gewerkschaft (“branchenweiter Tarifvertrag”). b) Vertreter der Besucher der Union müssen die normalen Verfahren des Unternehmens in Bezug auf Sicherheit und Sicherheit einhalten und sich nicht ohne Zustimmung des Unternehmens dazu verhalten, Arbeiten abzufangen oder zu stören.

Verletzung von S.I.R.A. Regulations/ Code Of Conduct – Dies ist der Verstoß gegen jede Regel oder Verordnung, die von der Sicherheitsindustrie-Regulierungsbehörde verkündet wird, da sie sich auf Personen bezieht, die im privaten Sicherheitssektor beschäftigt sind. a. Jede Vertragspartei dieses Tarifvertrags übermittelt der zuständigen Partei im Zusammenhang mit der vorliegenden Handelsstreitigkeit innerhalb eines Zeitraums von höchstens einem (1) Monat ab dem Tag ihres Auftretens b eine Beschwerdemitteilung. Alle Streitigkeiten, Schwierigkeiten und Beschwerden, die zwischen den Parteien in Bezug auf diesen Tarifvertrag entstehen, werden gemäß dem in dieser Vereinbarung vorgesehenen Beschwerdeverfahren beigelegt. 7.2.3 Der Mitarbeiter wird dann aufgefordert, das Warnformular zu unterschreiben. Seine Unterschrift ist eine Empfangsbestätigung der Abmahnung und nicht notwendigerweise und die Aufnahme ihres Inhalts. Jede Meinungsverschiedenheit oder Weigerung, das Warnformular zu unterzeichnen, ist auf dem Formular zu vermerken. Das Management besteht nicht auf der Unterschrift des Mitarbeiters, da dies keine Voraussetzung für die Gültigkeit der Warnung ist.

Desertion Of Post – Diese Straftat bezieht sich auf die Situation, dass ein Arbeitnehmer ohne gültige Erlaubnis oder Ursache seinen Dienst (d. h. bei einem Kunden) verlässt, ohne ordnungsgemäß entlastet worden zu sein; dadurch den effektiven Sicherheitsbetrieb solcher Post und/oder Räumlichkeiten zu beeinträchtigen und das Unternehmen gegen seinen Dienstleistungsvertrag mit diesem Kunden zu verstoßen.